Barrierefreiheit - SCHLIEREN® Schweizerische Wagons- und Aufzügefabrik Schlieren

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________


Startseite > Museum > Barrierefreiheit

Barrierefreiheit

Allen Besucherinnen und Besuchern den Zugang zum WAGI-Museum zu ermöglichen und die Teilhabe an unserem musealen Angebot so einfach wie möglich zu machen, Barrieren zu erkennen und zu vermeiden, liegt uns am Herzen.

Das zeigt sich in der Gestaltung unserer an der Wagistrasse 13 sowie dem künftigen Wagonrestaurant. Ob Menschen mit körperlichen oder geistigen Einschränkungen bzw. Lernschwierigkeiten, Menschen mit Migrationshintergrund, aus sozialen Randgruppen, sehr junge oder alte Menschen, sie alle können sich bei uns gut aufgehoben fühlen.

Unser Museum - ein ehemaliges Fabrikgebäude der SWS mit einem hohen Grad an Authentizität – zeichnet sich durch das Ansprechen aller Sinne aus. Sehen, hören, fühlen, ertasten, riechen und dadurch ganzheitliches Wahrnehmen, selbst Ausprobieren, quasi „Begreifen durch Begreifen“ all das hat Erlebnischarakter, fördert Kreativität und verschafft nachhaltige Erkenntnisse und Erinnerungen.

Aktuelle Einschränkungen:
Obere Gallerie und Bilbliothek aufgrund Umbauarbeiten zur Zeit nicht Rollstuhlgänglich. Dauer Vorraussichtlich bis Ende November 2018. Gewünschte Bücher aus der Bibliothek können beim Museumspersonal verlangt werden.



 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü