Das Wagi Museum kommt in die entscheidende Phase - Wagi Museum Schlieren

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

    


Schweizerische Wagons- und
Aufzügefabrik AG Schlieren

Wagistrasse 13
CH-8952 Schlieren ZH




Das WAGI-Museum
kommt in die entscheidende
Phase der Realisierung

Für die Realisierung des künftigen WAGI-Museum im Herzen des ehemaligen Werksareal in Schlieren ZH hat der Vorstand von historicSchlieren gestern eine weitere wichtige Hürde genommen. Im Rahmen des Projektplan Wagi13 kam es am 24. Oktober 2016 zu einer Sitzung zwischen dem Schlieremer Stadtpräsidenten T. Brühlmann-Jecklin sowie Vertretern der Stadt Schlieren und dem Vereinsvorstand von historicSchlieren.

Es wurden die noch offenen Trakdanden besprochen, ein zusammenfassender Bericht über die Ausgangslage von historicSchlieren der Stadt vorgelegt. In einer nun abschliessenden Phase ist eine Dienstleistungsvereinbarung zwischen der Stadt Schlieren und der Historic Schlieren geplant.

Danach wird das gesammte Vorhaben und der darin für uns wichtige Antrag zu einem wiederkehrenden Unterstützungsbeitrag der Stadt Schlieren an historicSchlieren dem Stadtrat vorgelegt. Wir rechnen mit einem definitiven Entscheid der Stadt bis Ende November 2016.

Was bietet das künftige WAGI-Museum

Die vorgesehene grosszügige Fläche von 120qm für das Museum befindet sich in einem noch bestehenden Gebäude der ehemaligen Schweizerischen Wagons- und Aufzügefabrik AG Schlieren (SWS) an der Wagistrasse 13.

Erschlossen ist die Räumlichkeit noch mit einem betriebsfähigen "Schlieren" Warenlift aus dem Jahre 1966 und bietet künftigen Besuchern zusätzlich einen Ausblick auf die erhaltenen Montagehallen (4-5) aus dem Waggonbau.

Gezeigt werden sollen aber nicht nur historische Dokumente aus der Gründungszeit des weltbekannten Schlieremer Traditionsbetriebes, sondern auch umfangreiche Literatur sowie historisches Filmmaterial. Das Planarchiv und zahlreiche einzigartige Fotografien aus den Produktionen der SWS ergänzen die Sammlung.

Aber auch physische Fabrikerzeugnisse aus fast allen Epochen der SWS sollen gezeigt werden. Die Sammlung von historicSchlieren umfasst derweil über dreitausend histortische Dokumente aus der Fabrikationszeit der legänderen Schweizerischen Wagons- und Aufzügefabrik AG Schlieren.


___________________
> Aktuelles

Übersicht
___________________
___________________
___________________
___________________
___________________
___________________
___________________
___________________
 
Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü